Zen-Kreis-Hochheim

Herzlich willkommen auf der Einladungsseite des neu gegründeten Zen-Kreises in Hochheim am Main.

Einzelunterricht ist nach Rücksprache und unter den vorgeschriebenen Maßnahmen für private Treffen ab Aug 2021 wieder möglich.

Der im September 2019 von Hanspeter Sperzel und Silke Schneider in Hochheim gegründete Kreis bietet an mehreren Termine in der Woche an, mit uns gemeinsam Zazen zu üben, das „Sitzen in Kraft und Stille“. Zazen (Einfaches Sitzen in Meditationshaltung) ist die Hauptübung des Zen-Buddhismus. Die Treffen sind so ausgerichtet, dass wir innerhalb von zwei Stunden dreimal je 25 Minuten lang in Stille sitzen. Zwischen den Runden gibt es immer eine Pause von 5 Minuten. Das Treffen endet mit einer gemeinsamen Tasse Tee.

Das nachfolgende Bild zeigt einen Ausschnitt aus dem häuslichen Yoga- und Meditationsraum, der für maximal 4 Yoga- oder 8 Meditations-Teilnehmer ausgelegt ist.

Für Einsteiger und Interessierte gibt es sowohl im Vorfeld oder auch im Anschluss an das Treffen Gelegenheit, mit Silke oder mir (Hanspeter) zu sprechen. Inhalte dieser Gespräche werden grundsätzlich vertraulich behandelt.

Die Meditation begleitet uns seit beide seit vielen Jahre. 2014 kamen wir zur ZEN-Meditation im Daishin-Zen im Zen-Kloster Buchenberg /Allgäu. Dort haben wir uns der Sangha angeschlossen und sind heute Dharma-Schüler von ZEN-Meister Hinnerk Syobu Polenski.

In meinem Blog “Parimoksa” beschäftige ich mich mit Themen und Überlegungen zu Zen und Meditation. Wenn Sie Lust und Zeit haben, schauen Sie doch einfach mal herein. Auch über Anregungen und Kommentare würde ich mich sehr freuen. Dort werden auch Zeiten, Termine und Bedingungen genannt.

Das Kommentarfeld unten schickt eine E-Mail an Hanspeter. Er würde erst nach Freigabe veröffentlicht, so dass das Feld auch für eine Benachrichtigung Verwendung finden kann! Eine solche wird selbstverständlich nach Kenntnisnahme sofort und vollständig gelöscht.
Eine weitere Kontaktmöglichkeit bietet der Menüpunkt “Kontakt”.


Wir freuen uns ich auf Euch.

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.