Yoga trifft Vipassana und Zen

Eine Meditationsanleitung mit Körperwahrnehmung und mehr…

Über Meditation wird viel geschrieben und veröffentlicht. Meist sind darin die verschiedenen Stufenwege beschrieben und wie uns was mit und in der Meditationssitzung (nicht) getan, (nicht) gedacht oder (nicht) erlebt werden soll oder kann. Das ist richtig so, und ich stimme mit allen darüber überein, das das auch notwendig ist, um das Meditieren zu verbreiten. Aber wesentlich in der Meditation ist die Erfahrung, die man selbst macht, die mir selbst passiert und das Gefühl, das mich in dieser kurzen Zeit begleitet.

Ich habe mit der nachfolgenden Meditationsanleitung versucht, aus Yoga-, Vipassana- und Zen-Elementen eine 25 minütige Anleitung zu formen, die jedem Hörer die Gelegenheit gibt, das selbst mehr oder weniger umfangreich zu erleben. Mir selbst hat diese von mir gesprochene Anleitung in schwierigen Lebensphase oft und gut geholfen, wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Ich hoffe, dass das in dieser Weise auch anderen Menschen möglich sein möge und stelle diese Anleitung daher frei ins Netz.

Es gibt zwei Anleitungen, die sich darin unterscheiden, das die Erste die Aufgaben, die im Minutentakt sich weiten, mit erklärenden Worten begleitet. Wenn dann, nach einigen Sitzungen in dieser Weise, die Erklärungen unnötig werden, gibt die zweite Anleitung nur noch das gerade erforderliche Stichwort. Die Führung dauert 25 Minuten lang und sollte sitzend ausgeführt werden. Dabei ist es nicht wichtig, ob ein Stuhl (…mit beiden Füßen auf dem Boden), ein Sitzkissen oder Bänkchen die Sitzunterlage darstellt. Wichtig ist in der körperlichen Ausrichtung eine aufgerichtete, nicht angelehnte Wirbelsäule, abgelegte Hände und ein aufrecht gehaltener Kopf. Und wenn möglich sollten die 25 Minuten ungestört erlebt werden können. Alles andere zeigt sich dann in und mit der Übung. Ich empfehle sie einmal täglich zu absolvieren. Sie soll euch/Ihnen helfen, einfach DA zu sein.

Hier können beide Anleitungen kostenfrei gehört werden:

Zen trifft Vipassana und Zen (mit Erläuterungen)

Yoga trifft Vipassana und Zen (ohne Erläuterungen, nur Stichworte)

Weiterhin können beide MP3’s über den Download-Button heruntergeladen werden:

Yoga trifft Vipassana und Zen mit Erläuterungen (MP3)

Meditationsanleitung “Yoga trifft Vipassana und Zen” mit Erläuterungen (MP3)

Yoga trifft Vipassana und Zen (MP3)

Meditationsanleitung “Yoga trifft Vipassana und Zen” ohne Erläuterungen, nur Stichworte (MP3)

image_pdfimage_print

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.